Neue Kund und Nachricht vom Immerwährenden Hort der Hesindianischen Gaben
Hesinde-Spiegel

Magazin der Gelehrten und Weisen, Nachrichtenblatt der Akademien und Schulen, Blatt der Weisheiten, Medium der Hohen Herrin Hesinde und Organ der Magisterin der Magister aus den Heiligen Hallen zu Kuslik
Preis der Weisheit: 5 Golddukaten

Nachzureichen ist die Beschreibung einer Zauberformel, die bereits offiziell erwähnt worden ist, jedoch nie näher betrachtet wurde. Das Abenteuer Die letzten Tage von Ysilia aus der WunderWelten 40 erzählt von der wohl ersten Contra-Contra-Magie der Gildengeschichte.

Antimagie (Metamagie)

PROTECTIONIS SICH'RER SPRUCH
Contrazauber bleibt Versuch

Eine Formel gildenmagischen Ursprungs

Technik:
Der Magier spricht zunächst die PROTECTIONIS-Formel und anschließend die Formel, die er gegen Antimagie absichern will.

Zauberdauer: 6 Sekunden (+ Zauberdauer des zu protektierenden Zaubers)
Probe: KL/KL/CH (+ selbstauferlegter Zuschlag)
Wirkungsweise: Der nachfolgende Spruch wird von den Matrixfäden des PROTECTIONIS vor Antimagie geschützt, so daß es für einen Contramagier wesentlich schwerer, ja sogar unmöglich werden kann, den Zauber aufzuheben. Der Zaubernde hat hierzu zwei Möglichkeiten, die er problemlos kombinieren kann: Zum einen kann er sich die Zauberprobe zum PROTECTIONIS um beliebig viele Punkte erschweren. Gelingt die Probe, so muß der Antimagier, der den geschützten Spruch aufheben will, zusätzlich zu sonstigen Zuschlägen eine um ebensoviele Punkte + Stufe des Zaubernden erschwerte Probe auf den Antimagiespruch schaffen.
Zum anderen kann der Zaubernde zu den Grundkosten eine beliebige Menge an ASP aufwenden. Der Antimagier muß dann bei seinem aufhebenden Spruch ebenso viele zusätzliche ASP+Stufe des Zaubernden investieren, was ihn unerwartet viel Kraft kosten könnte.
Ein Beispiel: Der finstere Xandros (12. Stufe) schützt einen CLAUDIBUS mit dem PROTECTIONIS, indem er sich die Zauberprobe um 8 Punkte erschwert, was ihm gerade noch gelingt, und 15 zusätzliche ASP investiert. Der ihn verfolgende Pfeil des Lichts Arronius (10. Stufe) versucht nun, die Tür mittels eines VERWANDLUNGEN BEENDEN zu öffnen, was ihm zu den normalen Kosten von 8 ASP eine Probenerschwernis von 20 (8 + 12) Punkten sowie weiteren 27 ASP (15 + 12) Kosten einbringt! Kosten: 9 ASP + selbstauferlegte Kosten (+ Kosten des zu schützenden Spruchs)
Reichweite: Z
Wirkungsdauer: Der zu schützende Spruch muß innerhalb einer Minute (A) nach dem PROTECTIONIS gesprochen werden.
Meisterhinweis: Dieser Spruch wurde erst jüngst von G.C.E. Galotta vermutlich mit Hilfe des Dämonenmeisters selbst entwickelt. Mit dieser ersten echten Contra-Contramagica können die Schwarzen Zauberer verhindern, daß ihr Zauberwerk von irgendwelchen dahergelaufenen weißberobten Antimagiern zunichte gemacht wird - so geschehen bei der Eroberung Ysilias, wo der PROTECTIONIS der Untergang der Bannakademie war. Die Kreierung dieser Formel war ein äußerst brillanter Schachzug, zumal es überraschte, daß der Dämonenmeister (zumindest vorerst) keine neuen dämonischen Invocationen oder Borbaradianersprüche entwickelt, sondern eine Antimagieformel.
Das eigentliche Anwendungsgebiet ist tatsächlich die Dämonenbeschwörung, auf daß all die Karakils, Heshtotim und Bha'Levekim kaum zu exorzieren seien. Der Spruch wird wohl lange allein in der Hand der großen Magier des schwarz-roten Heeres bleiben, doch irgendwann werden auch die Gilden über ihn verfügen, aber wer weiß, ob es nicht dann schon längst zu spät ist...
Reversalis: keine Wirkung
Startwerte der ZF: Magier -7, Scharlatan -20, Hexe -15, Druide -13, Diener Sumus -17, Herr der Erde -16, Schelm -20, Auelf -12, Waldelf -14, Firnelf -17, Halbelf -14

Anton Weste

 
Zurück Zum Index Vorwärts