BANNLIED

 

Eine elfische Magie

 

Technik:

Die Elfensippe versammelt sich um den Abtrünnigen und stimmt das Lied an.

 

Zauberdauer: a)eine halbe Stunde b) 3 Stunden

 

Probe: der Sippe muß eine gemeinsame Musizierenprobe mit den jeweils besten Eigenschaften und dem besten Talentwert gelingen, die um die MR des zu bannenden Elfen erschwert ist.

 

Wirkungsweise: Mit diesem Lied schützen sich die Elfensippen vor Abtrünnigen unter ihnen, indem sie sie zeitweilig oder permanent verbannen.

 

a)Bei einer zeitweiligen Verbannung (“feya´sala, feyagra zasala, alwa feysala, fey´dhao nurdraya fey´salanurgra”) ist der Elf für die Sippe praktisch unsichtbar, er verschwindet aus ihrem Wahrnehmungskreis, so daß er von jedem ignoriert wird, was für den Elfen meist Strafe genug ist und ihn dazu bringt, sein Verhalten zu ändern. Nach einem Tag endet diese Zaubervariante.

 

b) Die permanente Verbannung (“feya´sala, feyagra zasala, fey´dhao nurdraya fey´salanurgra”) ist die schlimmste Strafe, die die Elfen kennen: Von nun an für den Rest seines Lebens muß der Elf die Sippe verlassen und ist verflucht, sie nicht mehr wiederzufinden.

 

Kosten: a) 1W6 ASP für jedes Sippenmitglied b) 2W6 je Sippenmitglied

Reichweite: von Angesicht zu Angesicht

Wirkungsdauer: siehe oben

 

Meisterhinweis: Die Verbannung des badoc-Elfen kann praktisch gar nicht rückgängig gemacht werden: Antimagie ist wirkungslos und selbst jedes zauberbannende Wunder scheint zu versagen. Eine Ausnahme bildet hier lediglich ein großes Wunder. (Welches, von wem, warum sollte ein Gott intervenieren? Sinnvoller ist sicher der Verweis auf die Naturgötter, Geister, Ahnen)

Die einzige Möglichkeit für den permanent verbannten Elfen zurückzukehren, wäre, der Sippe zu beweisen, daß er es wert ist, wieder aufgenommen zu werden. Das ist aber praktisch unmöglich - einerseits aufgrund der mangelnden Bereitschaft der Verbannten, zum anderen, weil wegen der Wirkung des Liedes die Sippe gar keine Notiz davon nimmt, was der Ausgestoßene tut.

 

Reversalis: nicht möglich

Antimagie: -

 

Startwerte der ZF: Musizieren

 

Autor Anton Weste / Idee Hadmar v. Wieser

 

 

Anmerkung: Mir fehlen hier insbesondere 2 Aspekte. Zum einen wirkt der abtrünnige Elf überaus aktiv an seiner Verbannung mit, da ihm das Wohl der Sippe immer noch am Herzen liegt. Insofern müssten auch "Kosten" in gleicher Höhe für den Abtrünnigen anfallen.

 

Mich stört der Aspekt, dass durch dieses Lied zwar erklärt wird, warum auch Wald- und Firnelfen unter die Menschen gehen, aber mit keinerlei Einbußen zu rechnen ist. Kein Spieler wird sich nunmehr einen gescheiten Hintergrund für den ausgestoßenen Waldelfen überlegen - er ist ausgestoßen worden, damit er "mitspielen darf".

 

Um dies zu erschweren, bin ich der Meinung, dass wenn ein Waldelf diesen relativ einfachen Weg wählt, er mit einer permanenten AE Einbuße von 1W6 belastet werden soll. Das ist auch erklärbar, wirkt der Invisibli ähnliche Zauber, der auf Elf und Sippe liegt, ja auch permanent. Permanente Kosten fallen ja auch ausschließlich bei der permanenten Verbannung an.